+49 (0) 371-92 09 23 88  
Mo-Fr. 08:00 - 17:00 Uhr  

Sahnespender - online günstig kaufen

  (1 Artikel)

 


 

Sahnespender - Altes wird wieder modern


Kaum zu glauben, aber manchmal ist es so. Es war etwas in Mode, dann verschwand es quasi vom Markt und dann erscheint es wieder. Mit einem Schlag ist etwas Altes wieder ganz modern und so
beliebt, wie noch nie zuvor. So geht es auch mit dem Sahnespender, auch Sahnesyphon oder Sahnebereiter genannt. Er war schon zu Großmutters Zeiten auf vielen Tischen zu finden, dann
verschwand er, um mit großem Trara wieder aufzutauchen. Der Sahnespender ist quasi wieder auferstanden und macht viele Menschen glücklich.
Nicht jeder Käufer schaut aber schnell durch den Dschungel von Sahnespendern durch. Sie boomen aus dem Boden, werden von vielen Herstellern geboten und man versteht oft gar nicht die

Beschreibungen, was man nun wirklich alles damit tun kann. Man fragt  sich natürlich auch, ob man auf etwas Bestimmtes achten muss, wenn man dieses Produkt erwerben möchte. Diese Fragen
wollen wir hier alle gerne beantworten!

Was kann der Sahnespender alles?

Gute Frage, die man sich stellen sollte. Es gibt sehr viele unterschiedliche Geräte und demnach gibt es auch verschiedenste Möglichkeiten. Es gibt Sahnespender, die können nichts anderes, als nur
Sahne machen. Es gibt aber auch Sahnespender, die mehr möglich machen, ob nun Saucen, Schäume und mehr. Aber was sind eigentlich Espumas? Davon hört man in letzter Zeit dauernd, aber wer es
nicht kennt, traut sich auch nicht, dies zu hinterfragen. Espumas sind Schäume, ganz besonders luftig. Sie werden oft in der Küche verwendet, sei es für Suppen, für Törtchen, für Kekse und mehr. Alles
was sich pürieren lässt, lässt sich auch aufschäumen. Das klingt gut und so ist es auch, wenn man das richtige Gerät kauft. Man muss natürlich genau darauf achten, was der Sahnespender alles kann und dementsprechend kann man ihn nach den eigenen Bedürfnissen erwerben. Wenn man sich für iSi Sahnespender entscheidet, kann man einmal den iSi Whip für sich nutzen, wenn man nur Desserts und Sahne zubereiten will. Möchte man auch warme Speisen zubereiten möchte, empfiehlt sich hingegen der iSi Gourmet. Der Thermo empfiehlt sich für warme Sachen, aber
nicht unbedingt für gekühlte Dinge, denn er kühlt nur schlecht runter.